Das Ende des Projektmanagements

Ronald Hanisch

Das Ende des Projektmanagements
Wie die Digital Natives die Führung übernehmen und Unternehmen verändern

Linde Verlag
1. Auflage 2013
192 Seiten, gebunden
Preis: 24,90 €

ISBN: 978-3-7093-0509-6

Inhalt

Eine neue Generation an Führungskräften übernimmt das Steuer in Unternehmen. Sie ist vernetzt, mobil, arbeitet schnell und erfolgreich – und hat sich von der alten Schule des Projektmanagements verabschiedet. Der Management Experte Ronald Hanisch wagt in seinem neuen Buch einen Blick in die Zukunft und beschreibt, worauf sich Firmen einstellen müssen, um erfolgreich zu bleiben.

Alles ist in Bewegung geraten. Die Märkte, die Anforderungen der Kunden und damit die Ziele von Projekten. Gleichzeitig stößt das herkömmliche Projektmanagement mit dem Einsatz digitaler Techniken und spätestens mit dem Einzug der „Digital Natives“ in die gehobenen Managementetagen an seine Grenzen. Die nach 1980 geborenen Nachwuchskräfte halten nichts von langfristiger Planung, sie ignorieren Hierarchien, sie sind lieber im Café als im Office, sie arbeiten lieber mit dem eigenen Smartphone als mit der Unternehmens-Hardware und sie kündigen, wenn sie keine Lust mehr haben – gerne auch als komplettes Team. „Nur Unternehmen, die sich auf diese neue Projektkultur einstellen und Projektmanagement neu denken und praktizieren werden überleben“, meint Ronald Hanisch in seinem neuen Buch.

Dem Autor geht es nicht darum, neue Methoden zu erfinden, sondern das Bewusstsein für neue Arbeitsprozesse, Abläufe und Kommunikationswege zu schaffen. Für sein Buch hat er Top-Entscheider der Wirtschaft und Vertreter der neuen Generation interviewt und nachgefragt, was „Digital Natives“ von den sogenannten „Digital Immigrants“ unterscheidet und welche Folgen deren unterschiedliche Herangehensweise für das Projektmanagement sowie generationsübergreifende Teams hat.

Was braucht das neue Projektmanagement also? Ohne Führung und Planung wird es auch weiterhin nicht auskommen. Projektleiter der Zukunft müssen wenn es darauf ankommt spontan und schnell handeln, anstelle einen Zeitplan beziehungsweise starren Projektplan konsequent durchzuziehen. Sie müssen emotional und flexibel kommunizieren und ein Team in Kurzzeit zur Höchstleistung motivieren. Dabei müssen die einzelnen Teammitglieder in Entscheidungsprozesse mit einbezogen werden. Der Umgang mit den permanenten Veränderungen ist ein Schlüsselfaktor. Je besser es Projektleitern
zukünftig gelingt, sich auf neue Ansätze und Abläufe einzulassen, umso erfolgreicher werden ihre Projekte laufen, ist sich Ronald Hanisch sicher.

Der Autor

Ronald Hanisch, MAS, MBA, zSPM ist international gefragter Speaker, Vortragender und Autor. Der Management-Experte und studierte Betriebswirt (MAS und MBA) baute mehrere Unternehmen erfolgreich auf und gibt seine Erfahrungen an Top-Unternehmen wie etwa Magna, BMW, Chrysler und Philips weiter.

Tagcloud

Zukunft Kommunikation Team Loyalitätsmarketing Information Produktion Methode Verhalten IT Potenzial Innovation Mitarbeiter Veränderungsprozess Führung social network Coaching Erfolg Organisation Social Media ILTIS Kunden Akzeptanz Lernen Krise Konkurrenz Internet Management Organisationsentwicklung Veränderung Wettbewerb Motivation Modell Strategie Prozess Profit Zielvereinbarung Marketing Mitarbeitergespräch Wachstum Change-Management IT-Trend Nachhaltigkeit Netzwerksicherheit Wissensmanagement Markt CRM Messung Orientierung Instrument Beratung Verwaltung Navigation Unternehmenskommunikation Vision Führungstipps Verkäufer Risiko Netzwerk Value Karriere Bewerberauswahl Bürgermeister Assessment Personal Trend Vertrieb Unternehmenskultur Produkt Kennzahlen Emotion Finanzierung Mitarbeitermotivation Qualitätsmanagement Science of Happiness at Work Planung Entscheidung Unternehmen Präsentation Grundsätze Ziele Mensch HRM Community Service Corporate Konflikt E- System Projekt Office Leadership Kultur Kundenbindung Commitment Medien Strategieverwirklichung Knigge Prioritäten Outsourcing Kreativität Intuition Marke Projekt Touchpoint Börse Image Mitarbeiterbefragung Anforderungsprofil Psychologie Demographie Führungskraft Kundenzufriedenheit Ablauf Empfehlungsmarketing Erfahrungswissen Kompetenz Ideen Kundenloyalität Recruiting Manager Intelligenz Business-Ettikette Management by Kundenrückgewinnung Qualität Navigationsinstrument Regeln Gehirntraining Projektmanagement Kommunikationsmodell Mediation Potenzialentwicklung Verhandlung Ethik Kulturkompetenz Diversity Weiterbildung Burn-Out CSR Macht Zielgruppe Energie Telefonie Kommune Controlling Dynamic Experience Charisma E-Mail Mentoring Widerstand intrnational Anwenderbetreuung Umwelt Altersstruktur Datenschutz Moderation Markterfolg Wandel Kündigung Führungsstil Mitarbeiterbindung Leistung High Potentials Mitarbeiterzufriedenheit Kommunalberatung Souveränität Research Authentizität Literatur Change Management Mobile Marketing Checkliste Akquise Werte Mobile Erreichbarkeit IT-Infrastruktur Training Hörbuch Event Visualisieren Literatur Vertrieb CMS Verbraucher Verwaltung Resilienz